Annette Valeska Predeek - Vita

Annette Valeska Predeek, geboren in Köln

 

Berufsausbildung 1979 und Arbeit in 4 verschiedenen medizinischen Fachrichtungen endete 1988
Weitere Berufsausbildung im kaufmännischen Bereich mit anschließender Arbeit in der Werbeagentur Flaskamp Bonn/Berlin
10 Jahre Mitarbeiterin der UNESCO und den unesco-projekt-schulen, begleitend UNESCO-Weltkulturerbe

Bis heute wohnhaft am Rhein und Mutter von drei Töchtern

 

 

Autodidaktisches Studium
1981 - 1999 Öl, Kohle, Kreide, Seide, Aquarell, Ton, Gips, Acryl

 

2000 - heute Privatunterrichte, Kurse und Inspirationen anderer Künstler

Yves Klein, Kunsthalle Frankfurt:             Monochrome Malerei
Bildhauer Axel Ebert Rolandseck:            Gipsabformungen, Plastikenaufbau
Fritz Koenig, Museum Landshut:             Skulpturen und Rostmonomente
Maurermeister Dietmar Jüliger, Bonn:      Baumaterialienkunde, Spachtelmassen
John Gerard, Rheinbach:                          Papierherstellung von Hand nach alter Technik
Papierfabrik Toscolano 1381, Limone:     Excursion in Papierschöpfen im Valle della Cartiere
Günther Reill:                                          Experimentelle, informelle Acrylmalerei und Actionpainting
Gabriele Middelmann:                             Oberfläche, Raum Tiefe und Strukturen durch Spachtelungen

Isolde Angerer:                                       Tinten, Schablonen und Schichten durch versch. Werkstoffe
Gisela zur Strassen:                                 Kalligraphie - Grundlagen historischer Schriften

 

seit 2013 Bildhauerkurse
Stephan Nitzel/Hubert Winkler:               Alabaster & Berg-Gestein. Grundlagen per Hand:Akademie Wildkogel, Wildkogelhaus
 Bildhauer Alfred Kainz:                          Grundlagen der Steinbildhauerei in Marmor: Akademie Wildkogel, Wildkogelhaus
Shoona-Art - Künsller aus Zimbabwe:    Zimbabwischer Serpentinstein mit Anleitung, Zoo Köln        

 

 

Zusammenarbeit/Ausstellungen in Kunstgalerien
Kunsthandlung Kessel                             Ilona Böhm, Bonn
Kunstgalerie "Kunst & Vorm"                   Klaashenk Blonk, Vrouwenpolder, Niederlande
Galerie "Kunst & Rahmen"        
    
             Esther Klinghammer  Köln
Galerie "TonArt AG"                                 Inge Louven, Hombrechtikon, Schweiz

Galerie "Art Space K2"                             Christoph Noebel, Remagen

 

 

Seit 2003 über 90 regionale, seit 2011 internationale Ausstellungen (Niederlande/Frankreich/Schweiz)

 

seit 2000 Arbeit als Dozentin

 

Kindergarten                             Oberwinter

Grundschule                              Unkel - Bad Breisig - Bonn

Realschule                                 Bad Honnef

Gymnasium                                Inselgymnasium Nonnenwerth

VHS                                            Bonn, VHS Siebengebirge, VHS Köln
Museum                                     Arp Museum Rolandseck - Landesmuseum Bonn
Privatkurse                                 Atelier Schiffswerft - Atelier Zauberkönig - Atelier Zuhause

Klinik-Kurs                                 Kursus in der Reha-Klinik Kandertal, Malsburg-Marzell

 

Projekte/Kunstaktionen

 

2005: Bühnenbildgestaltung mit Sybille Seredszus-Drenker
2006: Bühnenbildgestaltung "Momo" mit Sybille Seredszus-Drenker

2007: Kunst³: Thema: "Voll Weiblich" A. Welp, Autorin/C. Schneid, Pianistin/A. Predeek-Bilder

2008: Buchcover-Gestaltung "Die rote Schaukel" (Autorin: Anette Welp,Trebur)                
2011: Buchcover-Gestaltung "Gott Offenbarung Heilswege" (Autor: Prof. Dr. Hans-Jochim Höhn, Bad Honnef)
2012: Beteiligung im LebensKunstMarkt Remagen, Ausstellung: Street-One/ Kunstaktion auf dem Marktplatz

2013: Industriefotografie (Andrees Dudka) contra Acrylcollagen

2014: Hardtberger Kulturnacht: Kunst-Spuren zum Nachmachen

2015: VHS Bonn: "Kunst in der Küche Teil I & Teil II" - Fingerfoodbufett aus 7-10 Ländern (4 Kurse im Jahr)
2015: Hardtberger Kulturnacht: Kunst-Drucke und Materialien

2015: "KreaTOUR - Workshop für priv. Tagung mit Karen Zettelmeyer

2016: "200 Jahre Preußen am Rhein" Kunsthistorisches Institut Bonn, Ausschreibung für Gestaltung Gipsbüsten

2017: Gestaltung und Planung für Eisenträger eigner Skulpturen: Kunstschlosser Wolfgang Flacke, Mondorf
2018: Integrationsprojekt "Spurensuche2", Kunstwerke mit Sand dieser Erde, über Selbsthilfe-Fahrradwerkstatt Remagen
2019:  KUNSTAKTION auf dem LebensKunstMarkt Remagen - Acryl & Sand dieser Erde ( hier: aus ca. 40 Ländern der Welt)
2019: TAG DER DEMOKRATIE / Remagen: Schüler der Gesamtschule Sinzig: Acryl & Sand dieser Erde - Spurensuche
2019: TAG DER DEMOKRATIE / Remagen: Postkarten-Aktion: Acryl & Sand dieser Erde - Marktplatzaktion 

 

Öffentlich

 

2007               Gründung der Künstlergruppe "Kunst³"
2009 - 2010   Mitglied im Verein "Pumpwerk", Siegburg

2010 - 2015   Mitglied im Bonner Kunstverein

2014               Mitglied der Künstlergemeinschaft "Art for Africa"

2017 - 2018   Mitglied in "Kun:st International e.V." Kunstverein Stuttgart
2017               Mitglied im Kunst-Netzwerk "Crossart" Peter Mück 

2017               Mitglied im "Kunst-Online" -Portal
 

private Publikationen

 

2005 - Katalog "Pastell und Acrylmalerei"
2007 - Katalog  "Arbeiten mit Naturmaterialien"
2008 - Kunstpostkarten mit Autorin Anette Welp
2009 - Katalog  "Collagen und erste Skulpturen"
2010 - Kunstkalender mit Corinna Mürbeth
2013 - Katalog: Industriefotografie - contra Acrylcollagen (Dudka -Predeek)
2014 - Buch "Die Innere Mitte - oder den Mut zum Schütten"
2014 - Sonderkatalog "Innatura" - Bilder mit Materialien dieser Erde
2015 - Sonderkatalog "Histoire de la Muire" Industriefotografie von Andrees Dudka

2016 - Neuauflage "Innatura", Katalog mit neuen Bilder und Anleitungen

2016 - Katalog "Spurensammler" Bilder und Collagen

2017 - Postkarten "La Serinissima" - Kunstkarten

2018 - Katalog: "Spuren der Zeit und des Finders Lohn"

2019 - Katalog: Durch Zeit & Raum - zwischen Licht & Schatten
2019 - Kochbuch Integratives Kochen "Köstliche Erinnerungen" Kochen & Kunst

 

 

 

"Wers glaubt wird selig III" 2010 
Acrylcollage mit Sand aus Dubai, Acryl, Pigmente, Dekofrosch,
Blattgold 24 karat auf Metallkugel, Steinstaub aus Venedig 17.Jh.

 

 

 

 

Mit Stand vom 28.05.2018 wurden über 1&1 Vertrag über die Änderung der neuen EU-Datenschutzgesetzesverordnung

(DSGVO) abgeschlossen. Die weiteren Richtlinien sind in Bearbeitung. Für alle Datenschutzfragen Ansprechpartner:
1&1 Internet SE - Der Datenschutzbeauftragte - Elgendorfer Str. 57 - 56410 Montabaur (datenschutz@1und1.de)

Die Aktualisierung der neuen Datenschutzverordnung finden Sie im Impressum

 

 

Für Fragen und Informationen: www.annettepredeek@web.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
©2016 Annette Predeek
Impressum | Kontakt